Drogenhilfe PUR gGmbH


Die Corona-Bürgerteststelle wird getragen von der Drogenhilfe PUR gGmbH in Dortmund.

Als anerkannte Drogenberatungsstelle bieten wir Beratung für Menschen mit Sucht- und Drogenproblemen, weiterführende Hilfen wie Therapievermittlung oder Plätze in der qualifizierten Entgiftung und generell Hilfen beim Ausstieg aus der Abhängigkeit.

Unser Arbeitsschwerpunkt ist dabei die psychosoziale Betreuung von substituierten Drogengebrauchern. Außerdem bieten wir ein Ambulant Betreutes Wohnen für chronisch Abhängige von illegalen Drogen.

Darüber hinaus organisiert die Drogenhilfe PUR die zentrale Vergabe von Substitutionsmitteln an Wochenenden und Feiertagen in Dortmund und gibt einen regelmäßig aktualisierten Überblick über freie Substitutionsplätze.

Einnahmen aus unserer Arbeit als Bürgerteststelle kommen – natürlich nach Abzug aller Steuern, Kosten und Abgaben – somit ausschließlich unserer gemeinnützigen Arbeit zugute.